Datenblatt

 Art der Route: rundweg

 Ausgangspunkt: Rodellar

 KM: 25,9

 Dauer: 4 - 6 horas

 Höhenunterschied: 990 m

 

Downloads

pdfFicha Técnica

jpgMapa

jpgPerfil

GPX | KMZ

 

Routenbeschreibung

Diese Route führt ausschließlich durch die exzellenten Felswege des Naturparks Sierra y los Cañones de Guara, vorbei am Flussbett des Mascún und des Alcanadre und an mehreren wunderschönen verlassenen Dörfern. Die Route teilt den Namen und den Verlauf mit einer MTB-Strecke des BGuara-Reviers der Enduro-Modalität.

Von Rodellar aus geht es zunächst hinab zum Flussbett des Mascún, um dann den Anstieg durch die Andrebot-Schlucht nach Nasarre in Angriff zu nehmen, vorbei am Dolmen von Losa Mora. In Nasarre nimmt man den Wanderweg GR 1 hinab nach Bara, dem einzigen bewohnten Ort der Route und dem einzigen Ort mit Trinkwasser. Es geht weiter entlang des Flussbettes des Alcanadre, danach hinauf nach Miz und schließlich zur Collada del Aire. Von Otín aus geht es den Abhang der Schlucht von Mascún hinab, ein spektakulärer Abschluss dieser äußerst kompletten Route durch das Herz des Gebirges.


Bildergalerie

  • trail running 1
  • trail running 2
  • trail running 3
  • trail running 4
  • trail running 5
  • trail running 6
  • trail running 7

Karte 

 Mapa R4 Trail CatedralesRoca