Technische Merkmale

Routenart: Kreisförmige Route, für Wanderer und Fahrradfahrer

 Beginn: Salas Bajas

 KM: 5,7 

Dauer1h 30 min

Höhenunterschied: 100 m

MIDE: 1-2-2-2

 

Wichtiges Element

Weinberge, Eichenwälder, in Höhlen und uralten Olivenhainen.


Beschreibung

Diese Route von knapp über 6 Kilometern wird Sie vom Rande des Ortes von Salas Bajas bis in eine Ecke voller Charme in der Schlucht des Ariño führen: der Estaño ros Palomos. Sie können ihn durch den alten Weg nach Hoz von Barbastro oder den durch Montesa erreichen. Die Wanderung wird reichlich belohnt werden, wenn Sie an ein riesiges Wasserbecken gelangen, gefüllt durch einen Wasserfall. Daneben öffnet sich eine große Höhle, der diesem Ort seinen Namen zu verdanken hat, da sich im Inneren Ringeltauben einnisteten. Aber dies ist nicht der einzige Charme der Route: Weinberge, Eichenhaine, Höhlenwohnungen, uralte Olivenhaine ... werden Sie auf diesem Weg begleiten.

Welchen Weg Sie auch wählen, werden Sie einen kleinen Abschnitt am Rand der Straße gehen müssen. Denken Sie daran, dass Sie als Fußgänger auf Ihrer linken Seite gehen müssen und Sie die Straße sehr vorsichtig überqueren müssen.

Wenn Sie gerne wandern, führt durch Salas Bajas die 21 Kilometer lange Ruta de las Ermitas. Verbindet diesen Ort mit Buera, Salas Altas, Pozán de Vero und Castillazuelo. In nur einem halben Tag und über eine einfache Route geeignet für alle Altersgruppen, können fünf verschiedene Kapellen voller Geschichte gefunden werden.


Galerie 

  • Ruta al Estaño ros Palomos 2
  • Ruta al Estaño ros Palomos 3
  • Ruta al Estaño ros Palomos 4
  • Ruta al Estaño ros Palomos 5
  • Ruta al Estaño ros Palomos 6
  • Ruta al Estaño ros Palomos 7
  • Ruta al Estaño ros Palomos 8

Karte 

MAPA-Ruta23-EstanoRosPalomos