Technische Merkmale

Routenart: Kreisförmige Route, für Wanderer und Fahrradfahrer

 Beginn: El Grado. Centro de Interpretación Molino de Chuaquín

 KM: 2,2

Dauer: 40 min

Höhenunterschied: 30 m 

 MIDE: 1-1-1-1

 

Wichtiges Element

Ein Holzschuppen ermöglicht es hier die Tiere in ihrer Umwelt, Wäldern und Ufern zu sehen, sowie die dazugehörige Fauna.


Beschreibung

Der Fluss Cinca ist eine wichtige Wasserstraße, der in seinem Mittelabschnitt als ein biologischer Korridor für viele Arten dient, einschließlich dem Ebro-Tal und den Ausläufern der Pyrenäen. Die vorherrschende Vegetation in diesem Umfeld ist die des Ufers (Galeriewäldern von Pappeln und Weiden, Röhricht und "cañares"). Diese Haine sind in einigen Abschnitten des Kanals, mehr als 1 km breit,  und bilden damit einige der am besten aufbewahrten Haine auf der Iberischen Halbinsel. An seinen Ufern lebt die Wildkatze. Die Zibetkatze, Otter, die Perleidechse, Wels, Forelle, Seeteufel ...


Galerie

  • Ruta la Vida en el Carrizo 2
  • Ruta la Vida en el Carrizo 3
  • Ruta la Vida en el Carrizo 4
  • Ruta la Vida en el Carrizo 5
  • Ruta la Vida en el Carrizo 6
  • Ruta la Vida en el Carrizo

Karte 

Ruta Vida en el Carrizo