Die bunte und kompakte Innenstadt hat schöne typische Häuser mit Ziegelsteinmauern, Steinen und Lehmwand.

Auf der höchsten Stelle befindet sich die Colegiata de Santa María la Mayor.

Abiego zählt mit einer öffentlichen Quelle Waschanlage und Tränke, erbaut in den XVI und XVII Jahrhunderten und immer noch in Gebrauch.

Das Denkmal zum XX Jahrhundert, Kunstwerk von Ulrich Rükriem, befindet sich im Kilometer 8 der Landstraße von Abiego nach Peraltilla, an einem Feld, der an die Hütte angrenzt.

An der Einfahrt von Abiego durch die Landstraße von Bierge, wird eine interessante Ansammlung von Spurenfossilien von ausgestorbenen Tieren konserviert.

Auf einem Hügel bekannt als der "Tozal de las Forcas", erhebt sich der Convento de San Joaquín (Kloster von San Joaquín).

 

  • Abiego. Introduccion 2
  • Abiego. Introduccion 3
  • Abiego. Introduccion 4
  • Abiego. Introduccion 5
  • Abiego. Introduccion 6
  • Abiego. Introduccion 7
  • Abiego. Introduccion

BUF template in development mode. Please use Production for better load times. Close