0
0
jeventpage
0
s2smodern

Die Region vom Somontano von Barbastro befindet sich im mittleren Bereich der Provinz von Huesca zwischen der Außenseite der Pyrenäen und der weiten Flachländer, die an den Monegros angrenzen. Sein Name bezieht sich auf die Tatsache, dass sich der größte Teil der Gebiets am Fuße der Pyrenäen befindet. Seine Lage ist strategisch, auf einer Achse die Aragón, Katalonien, Navarra und das Baskenland verbindet. Es befindet sich 100 km von Zaragoza entfernt, 230 von Barcelona oder 300 von Pamplona entfernt.

Die Region vom Somontano von Barbastro hat eine Fläche von 1.163 Km2, mit 56 Kerne Bevölkerungszentren die 29 Stadtgemeinden bilden, in der eine Bevölkerung von 24.111 Bewohnern lebt.

Barbastro, die Regionshauptstadt, beherbergt zwei Drittel der Bevölkerung (17.210 Bewohner), sowie die Industrie, die Infrastrukturen und Ausstattungen. Geniesst einen sehr vielfältigen Handel und ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen.

 
FaLang translation system by Faboba
 
logo comarca pie
logo-ceder
logo-leader
logo feader
ga agricultura
 

Fondo Europeo Agrícola de Desarrollo Rural: Europa invierte en las zonas rurales.