Technische Merkmale

Routenart: Linienförmige Route, für Wanderer 

 Beginn: A-2205. Aussichtspunkt des Vero

 KM: 2.2

Dauer: 50 min

Höhenunterschied: 140 m

 MIDE: 2-1-2-1

 

Wichtiges Element

- Kalksteinformationen, wunderbare Aussichten auf die Pyrenäen, und vor allem auf die Schlucht des Vero und Höhlenmalereien .

- Abrigos de Mallata


Beschreibung

Vom Aussichtspunkt des Vero aus und wenn man die Schlucht der Portiacha überquert, erreicht man den Tozal de Mallata durch eine ausgeschilderte Strecke von 20 Minuten (Hinweg). Dazu müssen anderthalb Stunden hinzugerechnet werden um die Unterstände zu besuchen, wenn die Reiseführer genutzt werden.

Die Höhlenmalereien dieser kleinen Höhlen (Weltkulturerbe) sind das Werk von Landwirten und Viehzüchter der Jungsteinzeit und Bronzezeit.
 In hohen und unzugänglichen Unterständen wurden menschliche Figuren und Tiere, Zeichen und geometrische rätselhafte Formen gemalt.

Die Route bietet einen herrlichen Blick auf die Pyrenäen und vor allem auf die Schlucht des Vero.


Galerie

  • rutatozalmallata
  • rutatozalmallata__2_
  • rutatozalmallata__3_
  • rutatozalmallata__4_
  • rutatozalmallata__5_
  • rutatozalmallata__6_
  • rutatozalmallata__8_
  • rutatozalmallata__9_

Karte

Ruta al Tozal de Mallata